Mental

Mental 2018-12-04T22:32:32+00:00

Chia Samen für die mentale Leistungsfähigkeit

Chia Samen sind hervorragend für eine optimale mentale Leistungsfähigkeit. – Shutterstock.com/ekkapon

Allzu häufig konzentrieren sich gerade körperlich gesunde Menschen einzig und allein auf die Funktionen ihres Körpers. Solange das Herz im Takt schlägt, die zwei Beine Laufen und die Haare in ausreichender Menge auf dem Kopf wachsen, scheint wenig Behandlungsbedarf zu bestehen. Eine eingeschränkte mentale Leistungsfähigkeit wird allzu häufig auf die Psyche geschoben. Die körperliche Komponente, welche häufig hinter Problemen wie depressiven Verstimmungen, ständiger Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, schneller Reizbarkeit oder erhöhter Neigung zur Ängstlichkeit stecken, wird dabei nicht ernst genommen. Beschwerden der Psyche gelten im Allgemeinen hin als nicht greifbar.

Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Eine eingeschränkte psychische Leistungs- und Belastungsfähigkeit haben sehr wohl körperliche Grundursachen. Ihnen liegen in den allermeisten Fällen schwere Mängel des Vitalstoffhaushaltes zu Grunde. Diese Mängel können durchaus aufgrund eines stressigen Alltags oder als Folge psychischer Traumata entstanden sein. Das Burn-Out Syndrom ist das beste Beispiel dafür. Der Auslöser besteht in einem körperlich und psychisch stark belasteten Tagesablauf, welcher häufig viele Monate lang angehalten hat. Als Folge brennen die Vitalstoffspeicher des Körpers aus, da gerade in Belastungssituationen massiv Nährstoffe verbraucht werden, um den Körper in der stressbesetzten Phase stabil halten zu können. Werden die Speicher nicht wieder aufgefüllt, zwingt der eigene Körper den Menschen zur Ruhe, da seine Reserven gerade noch für die Aufrechterhaltung des Systems ausreichen. Eingeschränkte kognitive Fähigkeiten, die ihren Ursprung vermeintlich in der Psyche des Menschen haben, sind im eigentlichen Sinne ein Schutz des Körpers vor weiteren Vitalstoffverlusten. Würde ein Betroffener seine Defizite hochdosiert wieder auffüllen, ginge es ihm nach weniger Wochen wieder gut.

Nur ein Körper, in dem ein gesunder Geist wohnt, ist stark und leistungsfähig.

Chia Samen für eine verbesserte mentale Leistungsfähigkeit

Wenn die Müdigkeit zu– und die Konzentrationsfähigkeit abnimmt, wenn sich erhöhte Reizbarkeit, depressive Verstimmungen und Nervosität die Hand reichen und das Morgendliche Aufstehen immer schwer fällt, dann ist es Zeit für Chia Samen. Die Kleinen Körner sind echte Wohltäter für die Psyche. Sie sind randvoll gefüllt mit wichtigen Nährstoffen, die den Körper mit allem Nötigen versorgen, um psychische Stabilität und eine gesunde Belastbarkeit zu erreichen. So enthalten Chia Samen alle essenziellen Aminosäuren, wichtige Fettsäuren und selbstverständlich auch eine hohe Anzahl an Vitaminen und Mineralstoffen, welche die erschöpften Speicher des Körpers wieder auffüllen und ihn optimal nähren.

Die absolute Grundlage für optimal funktionierende kognitive Fähigkeiten ist die Ernährung. Echte, frische, naturbelassene und nährstoffreiche Lebensmittel wie Chia Samen sollten auf dem täglichen Speiseplan stehen, um stressigen Lebensphasen gewachsen zu sein und wach, aufmerksam, zuversichtlich und voller Elan den Alltag meistern zu können. Nur ein gesunder Körper beherbergt auch einen gesunden Geist.

Hohe körperliche und geistige Fähigkeiten durch Fettsäuren

Chia Samen enthalten enorm viele Omega-3-Fettsäuren. Diese sind eine Wohltat für das Herz. – Shutterstock.com/Ellis Ansel

Chia Samen enthalten die lebenswichtigen Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren in rauen Mengen. So besteht jedes Korn zu 18 Prozent aus Omega-3-Fettsäuren und zu 6 Prozent aus Omega-6-Fettsäuren. Dieser hohe Anteil sorgt schon in kleinen Mengen für die Füllung der körpereigenen Speicher und die Reaktivierung des Zellstoffwechsels. So sind die Fettsäuren vor allem dafür bekannt, die Herzgesundheit zu steigern und Herzinfarkte vorbeugen zu können. Werden Chia Samen in ausreichend großer Menge verzehrt, können sie sogar aktiv den Blutdruck senken. Ein stabiler Blutdruck sorgt für einen stabilen Kreislauf und lässt Benommenheitsgefühle, Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwere verschwinden. Hochdosiert in Kapselform sollten Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sogar besser vormittags als nachmittags eingenommen werden, da sie über eine wachmachende Wirkung verfügen. Sie sorgen für einen massiven Schub an geistiger Fitness und Klarheit und können somit durchaus die zweite Tasse Kaffee am Morgen ersetzen.

Entspannten und ruhigen Geist durch Aminosäuren

Aminosäuren sind maßgeblich an einer gesunden Psyche beteiligt, da viele von ihnen als Vorstufen an der Herstellung von Neurotransmittern beteiligt sind. Diese wiederum steuern maßgeblich die Stimmungslage und das Wohlbefinden des Menschen. Einige Aminosäuren sind gleichzeitig bereits selbst Neurotransmitter.

  • Die Aminosäure Tryptophan zum Beispiel ist die Vorstufe des Neurotransmitters Serotonin. Serotonin wird auch das Glückshormon genannt, welches Depressionen verschwinden lässt, Ängste reduziert, für einen tiefen und erholsamen Schlaf sorgt und in stressigen Lebenssituationen souverän macht.

  • Auch die Aminosäure Tyrosin ist in Chia Samen enthalten. Tyrosin ist die Vorstufe des Schilddrüsenhormons Levo-Thyroxin, ein Hormon, welches maßgeblich am Energiestoffwechsel des Körpers beteiligt ist. Fehlt Tyrosin, kann kein Thyroxin hergestellt werden und der Körper fällt in eine Schilddrüsenunterfunktion und somit in ein schweres Energiedefizit, welches massive Auswirkungen auf die körperliche und psychische Leistungsfähigkeit hat. Nicht wenige vermeintlich psychische Befindlichkeiten haben ihren Ursprung in einer Schilddrüsenunterfunktion, welcher wiederum möglicherweise ihren Ursprung in einem Tyrosin Mangel hat. Tyrosin ist ebenfalls an der Bildung des Neurotransmitters Dopamin beteiligt. Ein Dopaminmangel hat Lethargie, körperliche Schwäche und Depressionen zur Folge.

  • Auch die Aminosäure Glycin ist in Chia Samen in großen Mengen enthalten. Sie ist selbst ein Neurotransmitter und wirkt zentral dämpfend auf das Nervensystem und als Gegenspieler des Stresshormons Noradrenalin außerdem beruhigend bei Angst und Panikattacken.

Bessere Konzentrationsfähigkeit durch Mineralstoffe und Spurenelemente

Zu den wichtigsten Bausteinen des menschlichen Körpers gehören Mineralstoffe und Spurenelemente. Ein Mangel an ihnen kann sich verheerend auf die kognitiven Fähigkeiten und die geistige Leistungsfähigkeit auswirken. So sind sie nicht nur an einem starken Immunsystem beteiligt, sondern wirken sich als Bausteine wichtiger Neurotransmitter auch direkt auf die Stimmungslage aus.

  • Fehlt zum Beispiel Zink, kann auch kein Serotonin gebildet werden, da Zink an der Bildung von Serotonin beteiligt ist. Ergo wird sich dieser Mangel negativ auf die psychische Gesundheit auswirken.

  • Selen ist maßgeblich an der Bildung des Schilddrüsenhormons Thyroxin beteiligt, welches für einen wachen Geist und eine perfekte Konzentrationsfähigkeit sorgt. Fehlt Selen und damit Thyroxin, beginnt der Körper und somit auch das Gehirn auf Sparflamme zu laufen und nur noch das Nötigste zu verrichten. Die Konzentrationsfähigkeit nimmt ab und der Mensch fühlt sich müde und schlapp. Selen gehört außerdem zu einem der wichtigsten Antioxidantien und ist maßgeblich an einem funktionierenden und starken Immunsystem beteiligt. Leidet der Körper unentwegt an Infekten, verbraucht er seine Vitalstoffe in rauen Mengen, was die Speicher wiederum leert und sich negativ auf den gesamten Körper und Geist auswirkt.

  • Auch Eisen ist in Chia Samen in sehr großer Menge enthalten. Eisen ist besonders an der Bildung des Blutes beteiligt. Ein Eisenmangel kann zu Blutarmut führen und somit schwere Müdigkeit, Erschöpfungszustände und eine stark verminderte geistige Leistungsfähigkeit nach sich ziehen. Der hohe Eisengehalt in Chia Samen kann einer solchen Entwicklung entgegenwirken.

Optimal funktionierender Zellstoffwechsel durch Vitamine

Werden Vitamine nicht in ausreichender Menge mit der Nahrung aufgenommen, schlägt sich das nicht nur in häufigen Erkältungskrankheiten, Entzündungen und einem allgemein schwachen Immunsystem nieder, sondern maßgeblich auch in den kognitiven Fähigkeiten. Vitamine sind für einen optimal funktionieren Zellstoffwechsel unerlässlich. Um die Kraftwerke der Zellen, die Mitochondrien, aktiv, gesund und funktionsfähig zu erhalten, sind die in Chia Samen enthaltenen Vitamine wie Vitamin C, Pro Vitamin A, Riboflavin, Vitamin E, Niacin und Thiamin unerlässlich.

Vitamine gehören zu den Bausteinen der Stimmung, den Rittern des Immunsystems und den Jägern freier Radikale.

Vitamin C zum Beispiel, muss in ausreichenden Mengen vorhanden sein, um die Aminosäure Tryptophan in die Serotonin Vorstufe 5-HTP und 5-HTP in Serotonin umzuwandeln. Fehlt es an Vitamin C, wird kein Serotonin hergestellt. Als Folge des heruntergefahrenen Stoffwechsels können sich nicht nur Müdigkeit und schlechte Laune entwickeln, sondern auch schwere Depressionen. Vitamin C und Vitamin E gelten außerdem als eine der wichtigsten Antioxidantien, welche oxidativen Stress von allen Zellen fernhalten. Oxidativer Stress kann Zellen in ihrer Funktion schädigen und so nicht nur Krankheiten wie Krebs fördern, sondern auch die kognitive Leistungsfähigkeit und die geistige Belastbarkeit stark einschränken. Vitamine sind in Chia Samen in großer Zahl vorhanden und können dazu beitragen, den Körper und den Geist vor einem Mangel und somit vor großen Leiden zu schützen.

Fazit

Chia Samen sind in der Lage, die kognitiven Fähigkeiten zu verbessern, psychische Leiden, deren Ursache in Nährstoffdefiziten liegt, zu beheben und Stabilität sowie Lebenslust zu schenken. Da die Ursache für die meisten körperlichen und psychischen Leistungseinbrüche in schweren Mängeln des Vitalstoffhaushaltes begründet liegen, tragen Chia Samen durch ihren hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Fettsäuren und allen essentiellen und semi-essentiellen Aminosäuren einen maßgeblichen Teil dazu bei, Mängel zu beheben. Dadurch sorgen sie dafür, auch in stressbesetzten Situationen einen klaren Verstand, Zuversicht, Souveränität und Lebensfreude zu behalten.

Chia Samen sind ernährungsphysiologisch demnach ein optimal auf eine gesunde körperliche und eine stabile psychische Leistungsfähigkeit abgestimmtes Nahrungsmittel.

Chia Samen geben einen klaren Verstand. – Shutterstock.com/WAYHOME studio

Hinterlassen Sie einen Kommentar